Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Karriere > Spezielle Tätigkeiten > Kampfschwimmer > Bewerbung für externe Bewerber 

Bewerbung für externe Bewerber

Die Tätigkeit als Kampfschwimmer bietet einen abwechslungsreichen Job mit vielseitigen Einsätzen.

Schriftliche Bewerbung an:

Karrierecenter der Bundeswehr Wilhelmshaven

Hauptadresse:
Opdenhoffstraße 63
26384 Wilhelmshaven

Postanschrift:
Postfach 27 21
26379 Wilhelmshaven
Telefon: +49 44216862-809

nach oben

Ablauf der Eignungsfeststellung

Nachdem die Bewerbung beim ZNwG eingegangen ist, werden die Bewerber für eine mehrtägige Eignungsfeststellung in Wilhelmshaven eingeladen. Nach einer allgemeinen Eignungsfeststellung für den Dienst in der Bundeswehr wird eine Taucher- Uboot- und Kampfschwimmer- Verwendungsfähigkeit (TUKV)- Voruntersuchung durchgeführt.

Bei Eignung zum Kampfschwimmer müssen die körperlichen Leistungsfähigkeiten in einem Sporttest, der beim Verband der SEK M in Eckernförde durchgeführt wird, unter Beweis gestellt werden.

Bei positiver Eignung werden die Bewerber zur Ausbildung zum Kampfschwimmer eingeplant und erhalten eine Dienstantrittsaufforderung.

Bei Nichteignung wird das Karrierecenter alternative Einstellungsmöglichkeiten vorschlagen.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.13 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.karriere.speziell.kampfsch.externe