Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > HANSE SAIL 2011

Kurs zur HANSE SAIL

Warnemünde, 10.08.2011, Presse- und Informationzentrum Marine.
Einschiffen zur HANSE SAIL 2011: Die maritime Großveranstaltung findet vom 11. bis 14. August in Rostock statt - und auch die Marine ist wieder mit zahlreichen Schiffen und Veranstaltungen mit an Bord. Das Programm der nunmehr 21. Auflage der HANSE SAIL ist vielfältig und wird auch dieses Jahr wieder viele Segelfans und Schiffs-Begeisterte anlocken.

Viele Besucher auf der Pier des Marinestützpunktes Warnemünde während des OPEN SHIP.

OPEN SHIP in Warnemünde (Quelle: © 2010 Bundeswehr / J. Claret )Größere Abbildung anzeigen

Die Marine bietet den Besuchern Schiffsbesichtigungen, Tage des „Offenen Stützpunktes“ und zahlreiche Vorführungen. So zeigt die Marine gleich an drei Orten Präsenz: Die GORCH FOCK liegt am Passagierkai Warnemünde. Ebenfalls an der HANSE SAIL teilnehmen wird die Fregatte MECKLENBURG-VORPOMMERN (Passagierkai Warnemünde). Ein OPEN SHIP gibt es aber auch im Rostocker Stadthafen. Dort können Besucher das Schnellboot S72 PUMA besichtigen.

Der Offene Stützpunkt Hohe Düne rundet die Besuchsmöglichkeiten bei der Marine als Teil der Großveranstaltung ab.


Nähe zum Besucher

Die Marine nutzt die HANSE SAIL, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen. Fregattenkapitän Thomas Geißler vom Marineamt in Rostock betont, dass von den ausgestellten Schiffen eine ungebrochen große Faszination ausgehe und die Marineschiffe nach wie vor einen hohen Stellenwert in der Bevölkerung haben: „Die HANSE SAIL hat eben einen Hauch von Abenteuer.“

Neben den Vorführungen der Marine, wie beispielsweise den Marinetauchern mit ihren Tieftauchpräsentationen, bekommen die Besucher aber auch beim Sanitätsdienst mit
realistischen Erste-Hilfe-Übungen und bei der Luftwaffe mit dem Flugabwehrraketensystem PATRIOT erste Eindrücke von der Leistungsfähigkeit dieser Bereiche der Bundeswehr.

Insgesamt werden rund 250 Groß- und Traditionssegler sowie Kreuzfahrtschiffe und andere Seeschiffe aus mehreren Nationen in diesem Jahr an der HANSE SAIL teilnehmen.

nach oben

Herzlich willkommen im Marinestützpunkt

Der Marinestützpunkt Hohe Düne öffnet seine Tore und bietet an folgenden Tagen ein reichhaltiges, abwechselungsreiches und maritimes Programm:

Programmzeiten
Donnerstag11. August 13 bis 18 Uhr
Freitag12. August 10 bis 18 Uhr
Samstag13. August 10 bis 18 Uhr

Viel Spass auf der HANSE SAIL 2011!

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.13 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7C8KLBPY003DIBR