Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Einheiten der Marine > Fregatten > Brandenburg-Klasse F 123 > Fregatte Brandenburg (F 215) > Berichte der Fregatte Brandenburg 

Berichte der Fregatte „Brandenburg“

  • Leereintrag
  • (v.l.n.r.) Franz Weigl, Natalie Fichtner und  Maximilian Seelinger haben eine Seefahrt auf der Fregatte BRANDENBURG gewonnen.

    Sailors have more fun!

    Ende Juni begann für die beiden Schüler Natalie Fichtner und Franz Weigl sowie für den Studenten Maximilian Seelinger ein besonderes Abenteuer. Die drei nahmen letztes Jahr an einem Preisausschreiben der infopost - dem Jugendmagazin der Bundeswehr - teil und haben eine Seefahrt auf der Fregatte BRANDENBURG gewonnen.


  • Die Fregatte RHEINLAND-PFALZ an der Pier im Marinearsenal in Wilhelmshaven.

    Die Marine präsentierte sich zum „Wochenende an der Jade“

    Bei kühler und feuchter Witterung waren zahlreiche Besucher zum 37. „Wochenende an der Jade“ im Marinearsenal. Dort luden die Deutsche Marine und das Marinearsenal zum traditionell eigenständigen Programm ein.


  • Ein Feuerwehrboot kühlt die Bordwand des Einsatzgruppenversorgers BERLIN.

    Schiffsunglück auf der Jade - Übung MAI POWER 2011

    Die Besatzung der Fregatte BRANDENBURG hatte zur Familienfahrt geladen. Freunden und Verwandten sollte der eigene Arbeitsplatz näher gebracht und gemeinsam ein schöner Tag auf hoher See erlebt werden. Doch alles kam anders. Bereits beim Auslaufen aus dem Marinestützpunkt Wilhelmshaven kam es zur Katastrophe. Ein einlaufender Tanker übersah die Fregatte und rammte sie mit voller Wucht.


  • Zwei P-3C ORION Flugzeuge im Überflug über den Einsatzgruppenversorger BERLIN und den Betriebsstofftransporter SPESSART.

    Genauer hingeschaut

    Genauer hingeschaut haben in diesem Fall zwei P-3C ORION Seefernaufklärer. Am Tag des Antrittsbesuches von Verteidigungsminister Thomas de Maizière bei der Marine überflogen die Flugzeuge den Betriebstofftransporter SPESSART und den Einsatzgruppenversorger BERLIN.
    Unser Fotograf hat im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt.


  • Minister Thomas de Maizière bei der Marine. Im Hintergrund der Einsatzgruppenversorger BERLIN.

    Minister besucht die Marine

    Verteidigungsminister Thomas de Maizière besuchte am 19. Mai die Marine. An Bord der Fregatte BRANDENBURG begrüßte der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Axel Schimpf, den Minister. Von Bord der Fregatte erlebte de Maizière die Deutsche Marine in Aktion.


  • Menschen warten vor der Fregatte RHEINLAND-PFALZ auf die Ausreise.

    Tunesien: Marine evakuiert 412 ägyptische Staatsbürger

    Am Samstag hat ein Einsatzverband der Deutschen Marine, bestehend aus den Fregatten BRANDENBURG und RHEINLAND-PFALZ sowie dem Einsatzgruppenversorger BERLIN, damit begonnen, ägyptische Staatsbürger aus der tunesischen Hafenstadt Gabes zu evakuieren.


  • Der Erste Offizier der Fregatte BRANDENBURG, Korvettenkapitän Hilko Klöver übergibt Geschenke an Schulkinder.

    Fregatte BRANDENBURG besucht alte Brandenburger Festung in Afrika

    Besatzungsmitglieder der Fregatte BRANDENBURG besuchten die alte kurbrandenburgische Kolonie in Ghana. Ein herzlicher Empfang mitten im Dschungel, Spuren europäischer Kultur und die tropische Hitze West-Ghanas erwarteten die Seeleute.


  • Collage: Besuch des Ministers und Buch-Icon.

    Bildergalerie zum Ministerbesuch



  • Brandbekämpfung an Bord der Fregatte „Brandenburg“.

    GOST ist die Hölle

    Einsatzvorbereitung für die Besatzung der Fregatte „Brandenburg“ unter Extrembedingungen: Das „German Operational Sea Training“ (GOST) ist der letzte Ausbildungsabschnitt. Sechs Wochen Krise und Krieg auf See. Nach erfolgreicher Abschlussbesichtigung heißt es dann: „Klar zum Einsatz“.


nach oben

Trefferseiten  « blättern| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 28.11.14 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.ueberuns.einheiten.fregatten.brandenburg.f215.berichte