Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Einsätze und Manöver > Atalanta > Aktuelles von Atalanta > LINK: Vier Monate Anti-Piraterie-Einsatz: Ein Interview und Rückblick

Vier Monate Anti-Piraterie-Einsatz: Ein Interview und Rückblick

Djibouti/ Potsdam, 03.09.2010, einsatz.bundeswehr.de.
Nach fast einem halben Jahr, in gut einem Monat also, soll die Fregatte nun in ihren Heimathafen Wilhelmshaven zurückkehren. Grund genug für Fregattenkapitän Nils Brandt, Kommandant der SCHLESWIG-HOLSTEIN und Kontingentführer des deutschen Einsatzkontingentes ATALANTA, eine erste Rückschau auf Aufgaben und Erreichtes zu halten. Kapitänleutnant Stefan Paulsen, Redaktionsleiter bei www.marine.de, sprach an Bord der SCHLESWIG-HOLSTEIN mit Fregattenkapitän Brandt.

Zum Interview

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 27.11.13 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.einsatze.atalanta.aktuelles&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7C88XASY543INFO