Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Bildergalerie: Fertigmachen zum Tauchgang

Minentaucher paddeln nicht zum Vergnügen durch's Wasser. Sie arbeiten in großen Tiefen, unter hohem Druck und bei beinahe eisigen Temperaturen. Dafür benötigen sie eine besondere Ausrüstung.
 
Zum Beitrag

Mein Beruf: Minentaucher der Marine

Blinde sehen mit den Händen. Für Minentaucher der Bundeswehr trifft das ebenfalls zu. 50 Meter unter der Wasseroberfläche, in absoluter Finsternis, erkunden sie nur mit ihren dick behandschuhten Händen Minen.
 
Zum Beitrag

Kernaufgabe Verteidigung: Auf dem Weg zum NATO-Hauptquartier an der Ostseeküste

Die Deutsche Marine stellt ein NATO-Marinehauptquartier für die Ostsee auf. Wesentliche Aufgabe: Landes- und Bündnisverteidigung.
 
Zum Beitrag

Standing NATO Maritime Groups

  • Abendstimmung im Hafen von Taranto.

    Standing NATO Maritime Groups


    Bereits im April 1957 unterstellte die Deutsche Marine als erste Bundeswehr-Teilstreitkraft ausgebildete Verbände der NATO. Seitdem beteiligt sich die Marine ständig an multinationalen NATO-Verbänden.


Einsätze der Marine

  • Einsätze der Marine


    Die Marine beteiligt sich weltweit an friedenserhaltenden, stabilisierenden und friedenserzwingenden Operationen. Ob am Horn von Afrika, im Mittelmeer oder vor der Küste des Libanon.


Manöver und Übungen

  • Das aufgetauchte deutsche Uboot „U33“ fährt vor der italienischen Fregatte ITS „Margottini“.

    Manöver und abgeschlossene Einsätze


    Neben den zahlreichen Einsätzen, ist die Marine bei vielen Großmanövern mit Personal und Material vertreten. Das ganze Jahr trainieren Marinesoldaten gemeinsam mit anderen Streitkräften und festigen die internationale Zusammenarbeit.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 21.02.18 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar