Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Bildergalerie: Stealth EOD M – ein Tauchgerät für Spezialisten

Rund 60 Kilogramm wiegt das Stealth EOD M, das spezielle Tauchgerät der Minentaucher. Es ist antimagnetisch und erzeugt keine Blasen. Denn Blasen können tödlich sein, wenn man an Minen arbeitet.
 
Zum Beitrag

Tief tauchen – aber sicher

Tauchen ist ein Trendsport. Rund eine halbe Million Deutsche betreiben ihn regelmäßig in ihrer Freizeit. Dass er nicht ungefährlich ist, zeigt die steigende Zahl an Tauchunfällen, die nicht selten tödlich enden.
 
Zum Beitrag

Kernaufgabe Verteidigung: Auf dem Weg zum NATO-Hauptquartier an der Ostseeküste

Die Deutsche Marine stellt ein NATO-Marinehauptquartier für die Ostsee auf. Wesentliche Aufgabe: Landes- und Bündnisverteidigung.
 
Zum Beitrag

Standing NATO Maritime Groups

  • Abendstimmung im Hafen von Taranto.

    Standing NATO Maritime Groups


    Bereits im April 1957 unterstellte die Deutsche Marine als erste Bundeswehr-Teilstreitkraft ausgebildete Verbände der NATO. Seitdem beteiligt sich die Marine ständig an multinationalen NATO-Verbänden.


Einsätze der Marine

  • Einsätze der Marine


    Die Marine beteiligt sich weltweit an friedenserhaltenden, stabilisierenden und friedenserzwingenden Operationen. Ob am Horn von Afrika, im Mittelmeer oder vor der Küste des Libanon.


Manöver und Übungen

  • Das aufgetauchte deutsche Uboot „U33“ fährt vor der italienischen Fregatte ITS „Margottini“.

    Manöver und abgeschlossene Einsätze


    Neben den zahlreichen Einsätzen, ist die Marine bei vielen Großmanövern mit Personal und Material vertreten. Das ganze Jahr trainieren Marinesoldaten gemeinsam mit anderen Streitkräften und festigen die internationale Zusammenarbeit.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 23.02.18 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar