Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Marinesoldat rettet achtjährigem Jungen das Leben

Marinesoldat als Lebensretter ausgezeichnet

Eckerförde, 30.03.2017.
Am 30. März feierte das Seebataillon seinen dritten Geburtstag. Doch für einen Soldaten gab es einen weiteren besonderen Anlass an diesem Tag. Zu Beginn der Festlichkeiten wurde Hauptbootsmann Jan-Hendrick Möck das Ehrenkreuz der Bundeswehr verliehen.

Hauptbootsmann Jan-Hendrick Möck mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Silber für eine herausragende Einzeltat.

Hauptbootsmann Jan-Hendrick Möck mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr (Quelle: 2017 Bundeswehr / Steve Back)Größere Abbildung anzeigen

Möck hatte am 18. November des letzten Jahres bei einem Verkehrsunfall das Leben eines achtjährigen Jungen gerettet. Dieser war bei Rot über eine Ampelkreuzung gelaufen, und wurde durch ein heranfahrendes Auto lebensgefährlich verletzt. Der Hauptbootsmann zögerte keinen Moment und leistete Erste Hilfe, leitete die Rettungskette ein und veranlasste am Unfallort die Absicherung der Unfallstelle. Nachdem der Junge stabilisiert wurde, kümmerte der Marinesoldat sich ebenfalls um die Fahrerin des Unfallautos, die unter Schock stand.

Durch sein vorbildliches Handeln und Organisation an der Unfallstelle, trug Hauptbootsmann Möck zur Lebensrettung des verunglückten Jungen maßgeblich bei. Ebenfalls wurden durch die Schockbehandlung der Unfallfahrerin weitere Gesundheitsschäden dieser vermieden. “,so der Kompaniechef der Aufklärungskompanie, Kapitänleutnant Jan Breiholz.

Um seine Einsatzbereitschaft und sein hohes Maß an Zivilcourage zu würdigen, wurde der Hauptbootsmann des Seebataillons mit dem „Ehrenkreuz der Bundeswehr in Silber für eine hervorragende Einzeltat“ ausgezeichnet.

Infobox

Die Rettungskette umfasst alle Maßnahmen, die nach dem Eintreffen an einem Unfallort eingeleitet werden sollen.
1. Absichern / Eigenschutz der Ersthelfer
2. Notruf absetzen / Sofortmaßnahmen einleiten
3. Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes fortführen
4. An den Rettungsdienst übergeben
5. Behandlung im Krankenhaus


  • Zum Thema

  • Weitere Informationen

    Weiterführende Links

    Einheiten der Marine

    Banner Einheiten der Marine

    Die Bundeswehr auf YouTube

    Die Bundeswehr auf YouTube

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 13.04.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7CAKXCHB535DIBR