Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > „Sie haben einen hervorragenden Job gemacht“

„Sie haben einen hervorragenden Job gemacht“
Bestpreisverleihung beim Inspekteur der Marine

Rostock, 06.12.2017.

Beinahe pünktlich zum Nikolaus lud der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause, engagierte Marinesoldaten in das Marinekommando Rostock ein. Denn am 5. Dezember fand dort die Bestpreisverleihung 2017 statt.

Ein hoher Offizier übergibt einem Soldaten eine Mappe und eine hölzerne Box. Neben ihnen stehen weitere Soldaten.
Der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause, übergibt den Ausgezeichneten die Urkunde mit Präsent persönlich - wie hier Oberstaabsbootsmann Reiner Bahr (Quelle: 2017 Bundeswehr / Marcel Kröncke)Größere Abbildung anzeigen

In der Marine brauchen wir „Menschen die ihren Beruf mit Herz und Seele ausführen.“, sagte Admiral Krause zu Beginn der Verleihung. Die sechs Männer stechen durch ihre langjährige Dienstzeit, von teils über 30 Jahren und ihr hohes Maß an Erfahrung, die sie im Dienst gesammelt haben, hervor.

Als Anerkennung ihrer Leistungen wurden fünf mit einem goldenen Sextanten geehrt und einem der Preisempfänger von ihnen ein Fernglas überreicht. Zum Abschluss konnten sich alle untereinander austauschen und den Tag bei frischen Waffeln und Stollen in der Messe ausklingen lassen.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.12.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7CATSEGH087DIBR