Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Archiv > Das Jahr 2017 > November 

Artikel November 2017

Artikel November 2017

  • Zwei Retter in einem Boot helfen dunkelhäutige Menschen, die in einem vollen Schlauchboot sitzen, in ihr Rettungsboot.

    Operation Sophia: Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern“ rettet 124 Menschen aus Seenot


    Am 1. November wurde ein Schlauchboot mit in Not geratenen Personen nördlich der libyschen Küste gemeldet. Die Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern“ konnte vor Ort 124 Menschen retten.


  • Zwei Soldaten an einer Werkbank arbeiten an einem großen weißen Hydraulikzylinder.

    Dem Druck standhalten


    Im Flugzeug sind unzählige hydraulische Anlagen verbaut. Die wichtigen Hydraulikanlagen sind anfällig und müssen regelmäßig überprüft werden. Eine Aufgabe für die Spezialisten in der Hydraulikwerkstatt der Technischen Staffel P-3C „Orion“.


  • Eine Marinesoldatin mit dunkelblonden Haar bedient ein medizinisches Gerät und lächelt dabei.

    Die Zahnfee der Fregatte „Lübeck“


    Das Zahnarztteam der Fregatte „Lübeck“, bestehend aus Oberstabsarzt Dr. Alexander Carius und seiner Assistentin Frau Obermaat Martina Stelter, ist schon ein ganz besonderes Duo.


  • Ein blau-weißes Propellerflugzeug mit der Aufschrift „Pollution Control“ fliegt bei blauem Himmel.

    60 Sekunden Bundeswehr: „Ölflieger“ Do-228


    Die Dornier Do-228 wird im Auftrag des Havariekommandos in Cuxhaven als sogenannter „Ölflieger“ eingesetzt. Ihr Auftrag - Umweltverschmutzungen auf See zu erfassen.


nach oben

Trefferseiten  « blättern| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 18.01.18 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.archiv.dasjahr2017.november