Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Einsätze und Manöver > Horn von Afrika (Atalanta) > Berichte > Wunschverwendung im Einsatzland - Kontingentführerwechsel in Dschibuti

Wunschverwendung im Einsatzland - Kontingentführerwechsel in Dschibuti

Portrait des neuen Kontingentführers und Leiter Deutscher Anteil SEA: Korvettenkapitän Emmanuel Pirierros.

Der neue Kontingentführer und Leiter Deutscher Anteil SEA: Korvettenkapitän Emmanuel Pirierros (Quelle: 2017 Bundeswehr / Public Affairs officer (PAO) Deutsche Verbindungs- und Unterstützungsgruppe (DVUG)

Dschibuti, 02.08.2017

Laut dröhnen die Triebwerke eines spanischen Seefernaufklärers auf dem Flugplatz von Dschibuti. Gerade hat das Luftfahrzeug seinen heutigen Einsatz über dem Indischen Ozean beendet. Die Flugbesatzung hat Aufklärungsergebnisse auf Hoher See und entlang der somalischen Küste für EUNAVFOR Somalia Operation Atalanta gesammelt.

Lesen Sie weiter auf einsatz.bundeswehr.de


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.11.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.einsatze.atalanta.aktuelles&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7CAPUB7U595DIBR