Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Einsätze und Manöver > Mittelmeer (EU-Einsatz) > Berichte > Allemannsmanöver - Nach Einlaufen die große Wäsche

Allemannsmanöver - Nach Einlaufen die große Wäsche

Ein Soldat ist dabei die Schiffsglocke der „Meklenburg-Vorpommern“ zu Polieren.

Die Schiffsglocke wird wieder auf Hochglanz gebracht (Quelle: 2017 Bundeswehr / PAO Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern“)

Catania, 09.10.2017

Wer meint, die Besatzung der Fregatte „Mecklenburg Vorpommern“ könne nach dem Festmachen im Hafen von Catania erstmal die Beine hoch legen, täuscht sich gründlich. Denn mit der Vorbereitung an Bord ist es wie beim Fußball: Nach dem Einlaufen ist immer auch vor dem Auslaufen. Also heißt es Anpacken und die Fregatte wieder auf Vordermann bringen.

Lesen Sie weiter auf einsatz.bundeswehr.de


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.11.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.einsatze.mittelmeer.berichte&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7CARY9TZ008DIBR