Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Einsätze und Manöver > Ständige Natoverbände > SNMCMG 2 

Standing NATO Mine Countermeasures Group 2 - SNMCMG 2

Wappen der Standing NATO Response Force Mine Countermeasure Group 2.

Die NATO unterhält zurzeit vier ständige maritime Einsatzverbände. Diese Verbände sind alle Teil der NATO und international besetzt. Die Standing NATO Mine Countermeasures Group 2 ist einer dieser Verbände.

Verbände mit Schiffen und Booten verschiedener NATO - Staaten werden für einige Monate zusammengestellt, absolvieren ein Ausbildungsprogramm in See oder werden in verschiedenen NATO - Operationen eingesetzt und besuchen Häfen verbündeter und befreundeter Staaten.

Die SNMCMG 2 operiert ganzjährig überwiegend im Mittelmeer und angrenzenden Seegebieten. Der Verband hat die Aufgabe sich im Mittelmeer in ständiger Einsatzbereitschaft zu halten und dabei alle Aspekte der Minenkampfführung zu trainieren. Dazu nimmt der Verband an verschiedenen Manövern der NATO - Staaten teil und ist so in der Lage jederzeit auf Weisung des NATO-Rates in Brüssel in Konfliktsituationen eingesetzt zu werden.

Abgeschlossene Onlinetagebücher

  • Collage: Streampast mit der „Chioggia“ und Buch-Icon.

    Onlinetagebuch der SNMCMG 2

    Die zweite Hälfte des NATO-Einsatzes im Minenabwehrverband ist angebrochen. Der Tender „Rhein“ hat sein Schwesterschiff „Mosel“ als Flaggschiff abgelöst. Im Mittel- und Schwarzen Meer stehen wieder zahlreiche Übungen mit anderen Marinen an. Besatzungsmitglied Jan-Niklas berichtet im Onlinetagebuch regelmäßig von Bord.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.11.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.einsatze.sng.snmcmg2