Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Einsätze und Manöver > Ständige Natoverbände > SNMG 2 > Unterstützung in der Ägäis > Fregatte „Lübeck“ – Massen-Selfie für Matthias-Leithoff Schüler

Fregatte „Lübeck“ – Massen-Selfie für Matthias-Leithoff Schüler

Ein graues Kreigsschiff in See mit der Besatzung auf der der linken Seite des Schiffes die zum Foto angetreten sind.

Eine Postkarte nur für ihre Patenkinder. Die Besatzung der „Lübeck“ ist an Oberdeck angetreten. (Quelle: 2017 Bundeswehr / PAO Fregatte „Lübeck“)

In See, 11.10.2017

Dass die Fregatte „Lübeck“ mit der Lübecker Matthias-Leithoff-Schule eine Patenschaft verbindet ist längst eine gute Tradition. Immer wieder hatten die Soldaten des Schiffes der Deutschen Marine in den vergangen Jahren nicht nur an ihre „Patenkinder“ in der Hansestadt gedacht, sondern ihnen auch Geldspenden überreichen können. Was aber tun, wenn die „Lübeck“ und ihre Schüler rund 2.000 Kilometer trennen? Immerhin sollten doch liebe Grüße von der hohen See bis an die Trave kommen. Weil Entfernung aber erfinderisch macht, hat sich die Besatzung da etwas einfallen lassen: Eine selbst kreierte Postkarte ist dabei herausgekommen.

Lesen Sie weiter auf einsatz.bundeswehr.de


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.11.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.einsatze.sng.snmg2.aegaeis&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7CAS2EP7120DIBR