Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Aktuelles > Im Gespräch mit... 

Im Gespräch mit ...

Im Gespräch mit ...

In unserer Serie nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Truppe. Wir interviewen Soldatinnen und Soldaten und bieten Ihnen so einen Einblick in die maritimen Streitkräfte Deutschlands. Freuen Sie sich also in Zukunft auf viele spannende und aufschlussreiche Gespräche mit verschiedensten Persönlichkeiten der Marine.

2016

  • Leereintrag
  • Portraitaufnahme von Fregattenkapitän René Hensel, Kommandeur der Lehrgruppe C der Marinetechnikschule

    „Ich bin ein Truppenmensch.“ Im Gespräch mit …


    ... Fregattenkapitän René Hensel. Er ist Kommandeur der Grundausbildung an der Marinetechnikschule – und letzten Endes dafür verantwortlich, den Protagonisten der YouTube-Serie „Die Rekruten“ das Basiswissen für ihre Bundeswehrlaufbahn zu vermitteln.


  • Im Gespräch mit Leutnant zur See Thea Wintersein.

    Im Gespräch mit ...


    … Leutnant zur See Thea Winterstein. Die junge Soldatin hat im Oktober ihr Studium der Politikwissenschaft an der Helmut-Schmidt-Universität erfolgreich abgeschlossen. Nun startete ihre mehrmonatige Lehrgangstournee, zur Vorbereitung auf ihre spätere Verwendung, an der Marineoperationsschule in Bremerhaven. Dort nahm sie an dem sechswöchigen Lehrgang „Basis Operationsdienst Offiziere“ teil.


  • Kapitän zur See Horn im Hafen von Kopenhagen.

    „Solche Manöver sind das Salz in der Suppe des Seemanns.“ Im Gespräch mit …


    … Kapitän zur See Jörg-Michael Horn. Beim Manöver „Northern Coasts 2016“ ist er der Kommandeur einer der beiden Übungsgruppen. Er erklärt, was für ihn das Essentielle an der internationalen Großübung ist.


  • Fregattenkapitän Marco Taedcke, Kommandant der „Augsburg“, auf dem Schiffsdeck.

    Ich finde es wichtig, dass Solidarität nicht bloß abstrakt bleibt.“ Im Gespräch mit …


    … Fregattenkapitän Marco Taedcke. Seit dem 13. Mai 2016 ist er Kommandant der Fregatte „Augsburg“. Das deutsche Schiff bietet ab September dem französischen Flugzeugträger „Charles de Gaulles“ erneut Geleitschutz bei seinem Einsatz gegen die Terrororganisation „Islamischer Staat“. Vor dem Auslaufen haben wir den Kommandanten dazu interviewt.


  • Leutnant zur See Boutros, Soldat der libanesischen Marine.

    Für mich ist es eine Ehre, Teil des Militärs zu sein.“ Im Gespräch mit …


    … Leutnant zur See Fawzy Boutros, Soldat der libanesischen Marine.
    Boutros ist für drei Jahre zur Deutschen Marine beordert, um seine marinefachliche Ausbildung hier zu intensivieren und zu spezialisieren.


  • Obermaat Jan Kirsten auf dem Hohlstablenkboot Seehund.

    Man ist sozusagen der Kommandant von diesem Gerät.“ Im Gespräch mit …


    … Obermaat Jan Kirsten. Er ist „Kommandant“ auf einem „Seehund“, einem der kleinsten „Boote“ der Marine. „Seehunde“ sind sogenannte Hohlstäbe und im Grunde Drohnen. Sie werden gemeinsam mit Hohlstablenkbooten eingesetzt, um Minen zu bekämpfen und werden im normalen Seebetrieb von gerade mal zwei Besatzungsmitgliedern gefahren.


  • Portraitbild von Oberleutnant zur See Sebastian Hoder.

    Es ist wirklich ganz einfach, sich dafür registrieren zu lassen.“ Im Gespräch mit …


    ... Oberleutnant zur See Sebastian Hoder. Der Marineoffizier rettet als Stammzellenspender einer israelischen Mutter das Leben. Er berichtet, wie es zu der Spende und zum anschließenden Treffen zwischen ihm und der jungen Frau kam.


  • Portraitbild vom Kommandeur der Marineschule Mürwik, Flottillenadmiral Carsten Stawitzki.

    „Hier treffen sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.“ Im Gespräch mit ...


    ... Flottillenadmiral Carsten Stawitzki. Der Kommandeur der Marineschule Mürwik, Ausbildungseinrichtung für alle angehenden Marineoffiziere, ist stolz auf die Umgestaltung der Aula seiner Schule. Im Interview erläutert er die Einzelheiten der Baumaßnahmen und ihre Bedeutung für die Ausbildung.


  • Korvettenkapitän Norman Bronsch

    Wir müssen auf ein gesundes Tempo achten.“ Im Gespräch mit …


    ... Korvettenkapitän Norman Bronsch, Einsatzstabsoffizier und stellvertretender Kommandeur des Seebataillons. Mit einem Zug der Küsteneinsatzkompanie hat er am Manöver BALTOPS teilgenommen. Bronsch berichtet, wie die deutsch-niederländische Marinekooperation Fahrt aufnimmt.


  • Pastor Christoph Sommer (links) von der evangelischen und Pfarrer Martin Tilles von der katholischen Militärseelsorge an Bord der „Brandenburg“.

    Das persönliche Gespräch ist unser Schwerpunkt geworden.“ Im Gespräch mit …


    … Martin Tilles und Christoph Sommer. Die beiden Militärpfarrer waren während des Skagerrakschlacht-Gedenkens dieses Jahr auf der Fregatte „Brandenburg“ eingeschifft. Die Heimfahrt nutzten beide für einen ökumenischen Gottesdienst, eine Premiere an Bord eines Schiffes der Deutschen Marine – aber auch gleich eine Ausnahme.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 05.09.16 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.aktuelle.imgespraechmit