Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Karriere > Jobportraits 

Jobportraits aus der Marine

Um einen Einblick in die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten innerhalb der Marine zu ermöglichen, werden in regelmäßigen Abständen „Jobportraits“ verfasst. Hierbei werden Protagonisten aus unterschiedlichen Bereichen vorgestellt. Hier erhalten Sie einen Einblick in deren Werdegang und Aufgabenbereich.
 

  • Deutsche und britische Soldaten liegen während eines Härtestests in einem Gewässer.

    Leadership Training in Großbritannien – eine echte Herausforderung


    Nach fast 15 Jahren enger Zusammenarbeit mit der Offizierschule der Royal Navy, dem Britannia Royal Naval College in Dartmouth (BRNC), ist die freundschaftliche Partnerschaft mit der Marineschule Mürwik (MSM) zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Das jüngste Beispiel hierfür ist der Besuch von 15 Offizieranwärtern der Marineschule an der Alma Mater der britischen Marineoffiziere im Südwesten Englands.


  • Teilnehmer des Tauchschwimmer-Lehrganges absolvieren eine Ausbildung im Schwimmbecken.

    Erste Flossenschläge – Taucherausbildung in der Marine

    Die Wellen schlagen an das graue Taucherschulboot „Baltrum“, während der Bordkran einen Arbeitstisch in das Wasser hebt. Meißeln, Sägen, Schrauben und Bolzensetzen stehen jetzt auf dem Unterwasserprogramm der Lehrgangsteilnehmer. Doch der Stundenplan hält für die Soldaten noch einige Herausforderungen bereit.


  • Porträt von Obermaat Christof Mann, an Bord der Korvette „Oldenburg“.

    IT-Spezialist an Bord


    Knapp 90 Meter Stahl, mehrere Geschütze und ein hochmodernes Raketenabwehrsystem. Die Korvetten der Deutschen Marine haben einiges zu bieten. Doch all die hochentwickelte Technologie funktioniert nicht ohne Computer an Bord. Der IT-System-Elektroniker Obermaat Christof Mann überwacht die IT von fünf Korvetten sowie die Computersysteme im Marinestützpunkt Warnemünde.


  • Oberbootsmann Sebastian Fromm und Obermaat Marcel Ohnesorge bei Wartungsarbeiten.

    Artilleriemeister an Bord mit Leib und Seele

    Unmittelbare Bedrohung steuerbord auf drei Uhr, alle Mann klar zum Gefecht!“ – Ein Schuss – Ziel bekämpft! Damit das auch zu jeder Zeit so bleibt, sind sie auf See unabdingbar: die Artilleristen der Marine. „Eine spannende Aufgabe mit viel Abwechslung und einem tollen Team“, betont Artilleriewaffenmeister Oberbootsmann Sebastian Fromm.


  • Der französische  Austauschkadett bei Tätigkeiten in seinem Grundpraktikum.

    Als Kadett im Nachbarland

    „Unabhängigkeit, Selbstständigkeit und Kameradschaft prägen meinen Dienstalltag in Deutschland“, so beschreibt der französische Austauschkadett das deutsch-französische Austauschprogramm. Er ist französischer Austauschoffizier. Für die Redaktion der Marine stand er Rede und Antwort.


  • Auf dem Flugdeck steht ein Hubschrauber der französischen Armee.

    Bienvenue dans la Marine Nationale – Herzlich Willkommen in der Französischen Marine

    Ein neues Land - eine neue Kultur - eine neue Sprache – und eine andere Marine. Viele junge Menschen träumen in jungen Jahren davon im Ausland zu studieren oder ein Auslandsjahr zu absolvieren. Für viele bleibt es ein Wunsch, für andere geht dieser auf Umwegen in Erfüllung.


  • Die Crew ziehen gemeinsam an Tauen.

    Am Anfang ist alles neu auf der „Gorch Fock“


    „Am Anfang muss man sich mit allem befassen und viel lernen“
    , gibt Obermaat Michael Pfeffer den Offizieranwärtern mit auf den Weg, wenn sie neu an Bord kommen und fragend in die Takelage schauen. Denn genau das galt auch für ihn selbst.


  • Ein Marinesoldat schweißt unter Deck.

    Serie: Stets klar für den Einsatz - Techniker an Bord


    Ohne die Schiffstechnik kann eine Marineeinheit unabhängig vom Auftrag nicht zur See fahren. Sie sorgen dafür, dass sich die Schiffsschrauben drehen, der Strom fließt und der Betrieb aller Maschinen einwandfrei funktioniert. Die Schiffstechniker, die sogenannten „Heizer“, stellen sich sowie ihre spannenden, vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereiche vor.


  • Der Eurocopter 135 befindet sich mit der Besatzung auf einem Schulungsflug.

    Echo-Charlie-One-Tri-Five - Arbeitsplatz Cockpit

    Der Traum vom Fliegen – für viele bleibt er ein Traum. Nicht so für Kapitänleutnant Vosgerau, Leutnant zur See Höser und Hauptbootsmann Habermann.


  • Hauptbootsmann Oliver Olk steht vor dem Hangar der „Sea Lynx“.

    Er bringt Hubschrauber in die Luft - Luftfahrzeugmechaniker Hauptbootsmann Oliver Olk

    Der Traum vom Fliegen – Heutzutage keine Attraktion mehr. Doch was passiert eigentlich hinter den Kulissen? Ein Schaden am Luftfahrzeug kann schwerwiegende Folgen haben. Luftfahrzeugmechaniker sind Spezialisten auf ihrem Gebiet.


nach oben

Trefferseiten  « blättern| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | blättern »


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 20.11.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.karriere.jobportraits