Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Berichte zu den Einheiten > Fregatten > Brandenburg-Klasse F 123 > Fregatte Brandenburg (F 215) > Berichte der Fregatte Brandenburg > Kommandoübergabe auf der Fregatte „Brandenburg“

Kommandoübergabe auf der Fregatte „Brandenburg“

Wilhelmshaven, 01.03.2018.

Am 1. März übergab Fregattenkapitän Christian Scherrer das Kommando über die Fregatte „Brandenburg“ an Fregattenkapitän Jan Hackstein.

Zwei Marineoffiziere schütteln sich die Hand, mittig hinter ihnen steht ein weiterer Offizier der sie begleitet.
(v.l.n.r) Fregattenkapitän Jan Hackstein, Kapitän zur See Jörg-Michael Horn (Kommandeur des 2. Fregattengeschwaders) und Fregattenkapitän Christian Scherrer (Quelle: 2018 Bundeswehr / Kim Brakensiek/Presse- und Informationszentrum Marine)Größere Abbildung anzeigen

Scherrer war seit September 2016 Kommandant und nahm mit der „Brandenburg“ unter anderem als Führungsschiff an der Standing NATO Maritime Group 2 (SNMG 2) teil.

Ich übergebe das Kommando mit zwei weinenden Augen. Die zurückliegenden 18 Monate als Kommandant des ‚Roten Adlers‘ waren eine herausfordernde, anstrengende aber auch unglaublich erfüllende Zeit. Mit den wunderbaren Frauen und Männern meiner Besatzung gemeinsam zur See zu fahren, unseren Beitrag zur Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland und unseren Bündnisverpflichtungen zu leisten, war mir eine große Ehre und für mich die schönste Zeit in der Marine. Meinem Nachfolger wünsche ich viel Erfolg und eine ebenso erfüllende Zeit“, so Fregattenkapitän Scherrer.

Für ihn geht es nach seiner Zeit als Kommandant als Sprecher für die Themen Marine, NATO und EU in das Bundesministerium der Verteidigung in den Presse- und Informationsstab nach Berlin.

Ein Marineoffizier steht vor einem Mikrofon und hält eine Rede.
Der neue „Alte“ der Fregatte „Brandenburg“ Fregattenkapitän Jan Hackstein (Quelle: 2018 Bundeswehr / Kim Brakensiek/Presse- und Informationszentrum Marine)Größere Abbildung anzeigen

Fregattenkapitän Hackstein, der neue „Alte“, übernahm das Schiff mit den Worten: „Ich hoffe genauso gute Arbeit wie mein Vorgänger leisten zu können.“ Er war zuletzt als erster Offizier auf der Fregatte „Bayern“ und freut sich nun auf die kommende Zeit als Kommandant auf der „Brandenburg“ und der Traumverwendung eines jeden Marineoffiziers.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 02.03.18 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.ueberuns.einheiten.fregatten.brandenburg.f215.berichte&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB070000000001%7CAWFHM4102DIBR