Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Das Marinekommando > Marineschulen > Marineschule Mürwik > Berichte der Marineschule 

Berichte der Marineschule


  • Leereintrag
  • Ein Marineoffizier steht frontal zu einer blonden Frau und spricht. Die Frau trägt ein bleuen Hefter in der linken Hand. Im Hintergrund stehen mehrere Soldaten in Formation.

    Ehrenkreuz für zivile Angestellte


    An der Marineschule Mürwik ist Frau Marine Lange normalerweise über jede Kleinigkeit bestens informiert. Umso erstaunlicher war es für sie, als dann doch etwas ihrem Blick entging, was auch noch ihre eigene Person betraf.


  • Drei Marinesoldaten führen vor einem roten Backsteingebäude einen Handschlag aus. Im Hintergrund sind zahlreiche Soldaten zu sehen, welche in Formation stehen.

    Wechsel Leiter Lehre und Stellvertreter des Kommandeurs an der Marineschule Mürwik


    Fregattenkapitän Jörg Modey übernahm am 25. September das Kommando über die Lehrgruppe Ausbildung und die Funktion des Stellvertretenden Kommandeur an der Marineschule Mürwik.


  • Seitenansicht eines weißen Segelschiffes in See

    „Toate pânzele sus!“ für die „Mircea“


    „Alle Segel setzen!“ oder „Toate pânzele sus“ heißt es für die Besatzung zum 2. Törn auf dem rumänischen Segelschulschiff „Mircea“. Nach einem letzten Blick auf die Kathedrale in Palma de Mallorca beginnt die 9-tägige Überfahrt nach Souda auf Kreta.


  • Ein blumengeschmückter Kranz aus Tannenzweigen. Um ihn gebunden sind zwei Schlaufen in den Farben der deutschen Flagge. Auf der linken Schlaufe befindet sich der deutsche Bundesadler auf der rechten Schlaufe steht „Der Inspekteur der Marine“.

    Ihr sollt nicht vergessen werden!


    20 Jahre ist es her als sich eine der größten Tragödien in der Geschichte der Deutschen Marine ereignete: Am 13. September 1997 kollidierte eine „Tupolew“ Tu-154 der Flugbereitschaft des Bundesministeriums der Verteidigung mit einem US-Amerikanischen Militärtransporter des Typs „Lockheed C-141 Starlifter“.


  • Ein durchnässter Soldat meldet sich militärisch bei seinem Vorgesetzten.

    Nach dem Auftauchen war er Kaleu
    Eine etwas andere Beförderung an der Marineschule Mürwik

    Beförderungen werden oft in einem würdigen Rahmen zelebriert: Sei es im Büro des Dienststellenleiters, auf dem Flugdeck einer Fregatte oder auf Kasernenhöfen während einer Quartalsabschlussmusterung. An der Marineschule Mürwik verlief eine Beförderung ganz anders.


  • Frontansicht eines roten Backsteinschlosses.

    Tag des offenen Denkmals an der Marineschule Mürwik


    Während der „European Heritage Days“ fand am Sonntag, bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Die Marine beteiligte sich an dieser Veranstaltung unter anderem mit der Marineschule Mürwik in Flensburg.


  • Ein südkoreanischer Offizier unterschreibt in einem großen Buch.

    Besuch einer südkoreanischen Delegation an der Marineschule Mürwik


    Im Rahmen der Marinestabsgespräche zwischen Deutschland und der Republik Korea besuchte eine Delegation der Südkoreaner unter Führung von Flottillenadmiral Jung so Chung- dem Dep CNO Planning & Management - die Marineschule Mürwik.


  • Das Segelschulschiff „Mircea“ auf hoher See.

    Segelschulschiff „Mircea“: Deutscher Crewaustausch


    Der erste Törn der deutschen Offizieranwärter hat seine Auslandsausbildungsreise auf dem rumänischen Segelschulschiff „Mircea“ beendet. In Palma de Mallorca wechselten die deutschen Kadetten. Nach einer Woche Ausbildung im Hafen wird das Schiff erneut auslaufen.


  • Ein Marinesoldat im Marineflecktarn der Vereinigten Staaten von Amerika, im Portrait.

    Vom Pazifik an die Ostsee


    Korvettenkapitän Joseph „Joe“ Ballard ist Austauschoffizier der US Navy und seit diesem Sommer an der Marineschule Mürwik im Fachbereich Vorgesetztenausbildung in der Führungslehre tätig.


  • Admiral Mohammad Zakaullah trägt sich in das große schwarze Gästebuch ein.

    Oberbefehlshaber der Marine der Islamischen Republik Pakistan im hohen Norden


    Im Rahmen der deutsch-pakistanischen militärischen Zusammenarbeit besuchte der Oberbefehlshaber der Marine der Islamischen Republik Pakistan, Admiral Mohammad Zakaullah, die Marineschule Mürwik (MSM).


nach oben

Trefferseiten  | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | blättern »


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 29.09.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.ueberuns.markdo.schulen.msm.berichtemsm