Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Waffen und Systeme > Museumshafen > Ehemalige U-Jagdboote 

Ehemalige U-Jagdboote


  • Untersee-Jagdboot Ex THETIS P 6052, (Ex P 6111, Ex A 1430) in See.

    U-Jagdboot „Thetis“-Klasse (420)

    Die Bundesmarine stellte Anfang der 1960er Jahre fünf Torpedofangboote in Dienst. Diese sollten vor allem mit Zerstörern zusammenarbeiten und waren darum hochseetauglich und außergewöhnlich groß ausgelegt. Im Laufe der Zeit veränderte sich der Einsatzbereich der Boote. Die Einheiten wurden erst zu Flottendienstbooten umgerüstet und 1974 schließlich zu U-Jagdbooten umgebaut.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 23.06.16 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.waffenun.museumsh.jagdboote