Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Waffen und Systeme > Museumshafen > Ehemalige Schnellboote > Schnellboot Albatros-Klasse 

Schnellboot „Albatros“-Klasse (143)

Die Schnellboote der „Albatros“-Klasse waren mit vier EXOCET Flugkörpern und zwei 76 mm Geschützen ausgerüstet. „Albatros“-Boote waren in der Lage, mit anderen Kriegsschiffen, dem Flottenkommando sowie den AWACS-Frühwarnflugzeugen eine Datenfunkverbindung in Echtzeit herzustellen.

Schnellboot Ex ALBATROS P 6111 in See.

Schnellboot Ex ALBATROS in See (Quelle: © Bundeswehr / Archiv)Größere Abbildung anzeigen

Die Schnellboote der „Albatros“-Klasse waren mit vier EXOCET Flugkörpern und zwei 76 mm Geschützen ausgerüstet. Die Feuerleitanlage ermöglichte den Schnellbooten das Bekämpfen von vier Zielen zur gleichen Zeit. Eine gute Überlebens-und Durchsetzungsfähigkeit war durch Radarscheinziele und Infrarot-Täuschkörper gesichert. Diese wurde durch eine Ausrüstung zur elektronischen Kampfführung weiter erhöht.

Ebenso wie andere Schnellbootklassen waren auch die „Albatros“-Boote in der Lage, mit anderen Kriegsschiffen, dem Marinehauptquartier sowie den AWACS-Frühwarnflugzeugen eine Datenfunkverbindung in Echtzeit herzustellen.

nach oben

Technische Daten

  • Maße (Länge /Breite /Tiefgang): 57,6 m / 7,8 m / 2,6 m
  • Einsatzverdrändung: 398 t
  • Geschwindigkeit: 40 kn

Bewaffnung

  • 2x 76 mm OTO-Melara Geschütze
  • 4x Seezielflugkörper MM 38 EXOCET
  • 2x 553 mm Torpedorohre für drahtgelenkte Torpedos Achteraus

Ausrüstung

  • Seeraumüberwachungsradar
  • Navigationsradar
  • Automatisiertes Gefechts- und Informationssystem für Schnellboote (AGIS)
  • Radarerfassungs- und Täusch-/ Störanlage (OCTOPUS)
  • Funksende- und Empfangsanlagen

Besatzung

  • 40 Personen

Einheiten

Einheiten, Geschwader, Standorte
P 6111S 61 „Albatros“2. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6112S 62 „Falke“2. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6113S 63 „Geier“2. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6114S 64 „Bussard“2. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6115S 65 „Sperber“2. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6116S 66 „Greif“7. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6117S 67 „Kondor“7. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6118S 68 „Seeadler“7. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6119S 69 „Habicht“7. SchnellbootgeschwaderWarnemünde
P 6120S 70 „Komoran“7. SchnellbootgeschwaderWarnemünde


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 22.03.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.waffenun.museumsh.schnellboote.albatros