Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Waffen und Systeme > Museumshafen > Ehemalige Schnellboote > Flugkörperschnellboot Tiger-Klasse 

Flugkörperschnellboot „Tiger“-Klasse (148)

Diese Boote waren gut 25 Jahre im Dienst und ursprünglich für die Überwasserkriegführung in Nord- und Ostsee konzipiert. Zwischenzeitlich sind sie mehrfach nachgerüstet worden, um den neuen Herausforderungen, beispielsweise für Einsätze im Mittelmeer oder dem Atlantik, gewachsen zu sein.

Schnellboot Ex S 41 Tiger P 6141 in See.

Schnellboot Ex S 41 Tiger (Quelle: © Bundeswehr / Archiv)Größere Abbildung anzeigen

Ausgerüstet mit verschiedenen Radar-und Feuerleitanlagen konnten gegnerische Einheiten frühzeitig aufgeklärt und bekämpft werden. Der automatisierte LINK 11-Datenfunk diente der schnellen Lagebildübermittlung. Zum Eigenschutz standen elektronische Störmaßnahmen, Radarscheinziele und Infrarot-Täuschkörper zur Verfügung.

nach oben

Technische Daten

  • Maße (Länge / Breite / Tiefgang): 47,0 m / 7,0 m / 2,7 m
  • Einsatzverdrändung: 265 t
  • Max. Geschwindigkeit: 36 kn
nach oben

Bewaffnung

  • 1x 76 mm OTO-Melara Geschütz
  • 1x 40 mm Bofors Geschütz
  • 4x Seezielflugkörper MM 38 EXOCET
  • Minenlegekapazität
nach oben

Ausrüstung

  • Seeraumüberwachungsradar
  • Navigationsradar
  • Radar-, Führungs- und Waffenleitsystem PALIS
nach oben

Personen

  • 30 Personen

nach oben

Einheiten

Einheiten, Geschwader, Standorte
P 6141S 41 „Tiger“3. SchnellbootgeschwaderFlensburg
P 6142S 42 „Iltis“3. SchnellbootgeschwaderFlensburg
P 6143S 43 „Luchs“3. SchnellbootgeschwaderFlensburg
P 6144S 44 „Marder“3. SchnellbootgeschwaderFlensburg
P 6145S 45 „Leopard“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6146S 46 „Fuchs“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6147S 47 „Jaguar“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6148S 48 „Löwe“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6149S 49 „Wolf“3. SchnellbootgeschwaderFlensburg
P 6150S 50 „Panther“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6151S 51 „Häher“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6152S 52 „Storch“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6153S 53 „Pelikan“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6154S 54 „Elster“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6155S 55 „Alk“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6156S 56 „Dommel“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6157S 57 „Weihe“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6158S 58 „Pinguin“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6159S 59 „Reiher“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz
P 6160S 60 „Kranich“5. SchnellbootgeschwaderOlpenitz

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.02.17 | Autor: 


http://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.waffenun.museumsh.schnellboote.tiger