Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Waffen und Systeme > Museumshafen > Ehemalige Hilfsfahrzeuge 

Ehemalige Hilfsfahrzeuge

  • Versorger Ex Coburg A 1412 in See bei der Kraftstoffübernahme.

    Versorger „Lüneburg“-Klasse (701)

    Die Versorger der „Lüneburg“-Klasse dienten der operativen Einsatzversorgung der Einheiten auf See.


  • Der Versorger A 1435 WESTERWALD läuft aus Wilhelmshaven aus. Die WESTERWALD transportiert Material der Luftwaffe für die Übung Good Hope IV vor der Südafrikanischen Küste.

    Versorger „Westerwald“-Klasse (760 A)

    Der Versorger der „Westerwald“-Klasse ist für die Versorgung der sich in See befindenen Einheiten zuständig.


  • Der ehemalige Tender LAHN im Nebel.

    Tender „Lahn“-Klasse (403)

    Die Tender der „Lahn“-Klasse dienten der operativen Einsatzversorgung von Ubooten auf See.


  • Ein schwarz-weiß-Bild des Tenders „Ex Rhein“ in See, die Mannschaft steht an Deck.

    Tender „Rhein“-Klasse (401)

    Tender sind Versorgungs- und Führungsschiffe und versorgen kämpfende Einheiten (Schnellboote, Minenabwehrfahrzeuge, Uboote) auf See mit Kraftstoff, Ersatzteilen, Wasser und Proviant, zudem stellen sie Werkstätten und Werkzeuge bereit sowie eine Krankenstation mit Operationssaal.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 23.07.2019 | Autor: 


https://www.marine.de/portal/poc/marine?uri=ci%3Abw.mar.waffenun.museumsh.versorger